Wähle Deinen Favouriten

FILTER KAFFEE

ESPRESSO KAFFEE

SPECIALS


LERNEN ÜBER UNS

Unser besonderes Kaffee Portfolio

Alles beginnt auf dem Farm. Und damit, einem hervorragenden Produzenten zwei Dinge zu geben: Unser Commitment und einen fairen Preis für die harte Farmarbeit. Dies sind die wesentlichen Punkte, aber eine Beziehung geht natürlich weit darüber hinaus.

Wir bitten unsere Farmer, langsamer zu arbeiten und sich auf die Verbesserung ihrer Kaffeequalitäten zu konzentrieren. Für höhere Qualitäten zahlen wir dann gerne mehr. Außerdem versprechen wir, nicht unter den Preis zu gehen, den wir in der vorangegangenen Saison gezahlt haben. Deshalb kann sich ein Kaffeeproduzent auf uns verlassen, und auf diese Weise erhalten wir einige der besten Kaffeebohnen dieser Erde!

coffee beans

Wenn du unsere saisonal frischen Bohnen genießt, kannst du die ganze Welt der Single Origin Kaffeebohnen mit ihrem vollen Geschmackspotenzial entdecken. Wir beziehen Kaffeebohnen aus der ganzen Welt und rösten sie in unserer Berliner Rösterei in Perfektion: von Hand.

Unsere Kaffees nehmen dich mit auf eine geschmackliche Reise mit nahezu unendlichen Möglichkeiten. Mit wachsenden Beziehungen zu den Farmen können wir ein exklusiver Partner sein, der Nachhaltigkeitsprojekten auf und um jede Farm herum fördert.

Mit dem wachsenden Ansehen der Farmer arbeiten wir mit ihnen auch an neuen Verarbeitungsmethoden wie die Anaerobisierung oder die Kohlensäuremazeration. Diese innovativen Methoden können das finale Tassenprofil bereichern und komplexer machen. Dadurch kann der Kaffee eine höhere Punktzahl erreichen und dem Erzeuger einen höheren Preis einbringen.

Aber das Beste ist: Ihr werdet ein außergewöhnliches Kaffeeerlebnis haben, an das ihr euch immer erinnern werdet!

Sortenreine Qualitäten

Wir fokussieren uns aus gutem Grund ausschließlich auf Single Origin Kaffees: Sie sind die beste Möglichkeit, das Terroir, auf dem sie gewachsen sind, zu erleben. Sie sind auch einfacher zu handhaben, wenn es um das Mahlen (gleichmäßig) und Extrahieren (auf ausgewogene Weise) geht.

Der wichtigste Grund aber ist: Sie machen unsere Kaffeeproduzenten stolz, weil sie dich auf die direkteste Art und Weise mit ihrem Produkt in Verbindung bringen! Alle unsere Single Origin Kaffees erreichen 86 Punkte oder mehr. Wenn man bedenkt, dass Spezialitätenkaffee bei 80 Punkten beginnt, führen wir dich auf die Ebene der Mikrolots und der hochwertigsten Spezialitätenkaffees.

coffee beans

Ab 86 Punkten könnt ihr 3 verschiedene Geschmacksnoten schmecken und Säure ist schmeckbar. Die Kaffeesäure ist ein wichtiger Faktor: Sie gibt dem Getränk Struktur und transportiert den Geschmack. Mehr Säure bedeutet höhere Qualität.

a Bei alledem gilt aber: Wir mögen ein ausgewogenes und sauberes Tassenprofil: Wenn Körper, Süße, Geschmack und Säure in Harmonie miteinander stehen. Unsere Bohnen werden sorgfältig von Farmen bezogen, denen wir vertrauen und mit denen wir eng und auf Augenhöhe zusammenarbeiten. Sie haben ein wahnsinniges Spektrum an Geschmacksnoten.

Von Anfang an haben wir Wert auf langfristige Beziehungen zu einzelnen Farmen und Produzenten gelegt, denen Qualität und Nachhaltigkeit wichtig sind. Nachdem wir Kaffeeproduzenten auf der ganzen Welt besucht haben, ist es unser Ziel, ihre großartige Arbeit in jeder Tüte Kaffeebohnen, den wir verkaufen, hervorzuheben. Durch die direkte Zusammenarbeit mit den Farmen können wir die besonderen Eigenschaften ihrer Kaffees genießen und gleichzeitig eine finanziell nachhaltige Beziehung aufbauen.

Erkunde unsere Kaffeewelt

Unterschiedliches Terroir, Herkunftsländer, Böden, Verarbeitungsmethoden und Kaffeesorten sorgen für einzigartige Tassencharaktere. Wir lieben es, wenn eine typische Bohne aus Äthiopien ihren Weg nach Kolumbien oder Brasilien findet und auf einem anderen Boden wächst.

Durch andere Hände und unter anderen klimatischen Bedingungen. Aus diesem Grund sagen wir, dass wir alle unser Wissen über Kaffee immer noch erweitern! Kaffee hat mehr als 800 Geschmacksrichtungen: mehr als Tee.

coffee beans

Unsere Bohnen schonend zu rösten und all die wunderbaren Geschmacksnuancen und Eigenschaften jeder einzelnen Kaffeebohne hervorzuheben: Das ist unser Handwerk. Seit mehr als einem Jahrzehnt rösten wir einige der besten Kaffeesorten dieser Erde und bieten Kaffeebohnen für jeden Geschmack an.

Unsere drei charakteristischen Geschmackskategorien: Ausgewogen + Terroir + Exotisch - geben dir eine klare Vorstellung davon, welches dein Lieblingsprofil ist. Innerhalb jeder Kategorie hast du dann immer noch eine spannende Bandbreite, die sich aus den oben erwähnten Faktoren ergibt. Rohkaffee, der frisch und saisonal ist und perfekt geröstet wird.

Unsere Geschmackskategorien helfen dir bei der Auswahl der Kaffeebohnen in unserem Portfolio. Von ausgewogenen Favoriten, die wir den ganzen Tag über trinken könnten, bis hin zu unserem Terroir-Sortiment, das die besonderen Geschmäcker einer bestimmten Region widerspiegelt.

Unsere Kategorie Exotic ist für seltene Lots reserviert, also Kaffeebohnen mit außergewöhnlichen und unerwarteten Geschmacksprofilen. Bei der Auswahl von Kaffee gibt es kein Patentrezept, aber wir helfen gerne, deine Lieblings-Kaffeebohnen zu finden.

Von der Saat in die Tasse

Von der "Farm auf den Tisch" oder von der "Saat in die Tasse" ist ein Ausdruck, der den kurzen Weg von der Produktion bis zum Genuss von Lebensmitteln und Getränken beschreibt. In unserem Fall bedeutet dies auch, dass wir enge Beziehungen zu unseren Kaffeeproduzenten aufbauen, um eine herausragende Qualität der Kaffeebohnen zu gewährleisten.

Die Wertschöpfungskette kurz zu halten bedeutet, dass wir nur die Personen einbeziehen, die dem Produkt einen Mehrwert geben. In der Regel sind das der Kaffeeproduzent, der Exporteur (der bei größeren Farmen auch der Produzent sein kann) und wir.

Bei THE BARN haben wir direkte Beziehungen zu den Farmen, aber wir handeln meist nicht direkt. Die Kunst ist, den Exportpartner in jedem Herkunftsland sorgfältig auszuwählen. Sie müssen die richtige Einstellung haben, um unsere Kaffeeproduzenten auf allen Ebenen zu unterstützen: Weiterbildung in Agronomie und Anbautechniken ermöglichen, Lieferung von Setzlingen und Maschinen, sowie die Finanzierung der Farmer während der Erntesaison (mit Vorauszahlungen).

coffee beans

Der komplexe Prozess des Anbaus unserer Kaffeebohnen erfordert viel Liebe zum Detail und Respekt für die Umwelt. Innerhalb von 2-3 Jahren nach der Pflanzung beginnen die Kaffeebäume Früchte zu tragen: die Kaffeekirschen. Die reifen Kirschen werden in mehreren Durchgängen von Hand gepflückt, da sie nicht alle zur gleichen Zeit reifen.

Der Grund dafür ist, dass in der Blütezeit (bevor die Kirschen reifen) wochenlange Regenperioden liegen, die wiederum Blüten an den Kaffeepflanzen hervorbringen. Daher ist die Handlese nur der saftigen rosa oder gelben Kaffeekirschen für unseren Kaffeegeschmack entscheidend: Nur die reifen Kirschen bringen komplexe Geschmäcker und eine höhere Süße mit sich.

Sorgfalt und Präzision sind die unverzichtbaren Elemente während der Erntephase auf den Kleinfarmen, mit denen wir zusammenarbeiten. Die Ernte erfolgt von Hand, um sicherzustellen, dass die empfindlichen Kaffeepflanzen nicht beschädigt und die Kirschen zum perfekten Zeitpunkt gepflückt werden.

Den Geschmack veredeln: Unser Röststil

Unser Röststil ist leicht. Durch die jahrelange Perfektionierung unseres charakteristischen Röststils wissen wir, wie wir unsere Kaffeebohnen von innen heraus entwickeln: um alle Geschmackseigenschaften zu entwickeln und jedes einzelne Kaffeelot zum Strahlen zu bringen.

Wenn wir uns einem neuen Kaffee annähern, verbringen wir viel Zeit damit, Testprofile zu erstellen und Proben zu rösten, um herauszufinden, wie jeder Kaffee schmeckt. Die Kunst besteht nicht darin, einen Kaffee zu verändern, sondern ihn auf schonende Weise so zu veredeln, damit er dich mit allem, was er hat, beeindrucken kann.

Helle Röstungen sind verträglicher als dunkle Röstungen. Wir verbrennen die Kaffeebohne nicht von auße: Wir vergleichen diese Aussage oft mit einem perfekten Toast im Gegensatz zu einem verbrannten Toast. Einer der Vorteile der hellen Röstung ist, dass man alles schmecken kann: gut und schlecht. Wir verwenden also die besten Bohnen, die wir finden können - es gibt keine Möglichkeit, geringere Qualitäten hinter einem Schleier der dunklen Röstung zu verstecken!

coffee beans

Hell geröstete Bohnen sind außen trocken, und das ist gut so: Das bedeutet, dass die Kaffeeöle im Inneren der Bohne eingeschlossen sind und erst beim Mahlen und Aufbrühen des Kaffees freigesetzt werden. Mahlt also immer erst kurz vor der Extraktion des Kaffees: Dann erhaltet ihr das intensivste Geschmackserlebnis in eurer Tasse und auf eurem Gaumen.

Wir rösten alle unsere Kaffeebohnen von Hand auf Probat Retro-Röstmaschinen, die speziell für uns angefertigt wurden. Sie basieren auf Modellen aus den 1950er Jahren (eine sehr beliebte Serie: oft sieht man die Vintage-Maschine Probat UG22), die jedoch mit modernen Motoren und Qualitätskontrollfunktionen neu für uns gebaut wurden, um eine gleichbleibende Röstqualität zu gewährleisten.

Jeder unserer Kaffees hat eine individuelle Röstkurve, die wir auf der Grundlage des täglichen Feedbacks, das wir von den talentierten Baristas in unseren eigenen Cafés erhalten, ständig überprüfen: in Berlin, Dubai, Spanien oder Korea. Das ist in Röstereien selten der Fall: Das Feedback von den Menschen, die mit den Kaffees an der Bar arbeiten, in die Qualitätskontrolle der Rösterei einfließen zu lassen.

THE BARN COFFEE BEANS

FAQ