Take A Look At Our Next Masterpiece

Werfen Sie einen Blick auf unser nächstes Meisterwerk


El Burro Geisha gewaschen

Von den berühmten Lamastus Family Estates in Panama haben wir gerade einen ganz besonderen Kaffee vorgestellt. Diesen August erhalten unsere Masterpiece-Abonnenten El Burro Geisha Washed. Nachdem wir zuvor hervorragende Kaffees von Lamastus vorgestellt hatten, konnten wir diesen unglaublichen Kaffee nicht übersehen, als wir ihn auf dem Cupping-Tisch probierten.

Meisterwerk-Abo

Die Familiengüter

Letzte Woche hatten wir ein Gespräch mit Wilford & Wilford, um über unseren nächsten Masterpiece Subscription Coffee zu sprechen. Zusammen mit Ralf und unserem Chefröster Garreth erzählten sie uns ein wenig mehr darüber, was das El Burro Estate so besonders macht und warum die Geisha-Sorte in der Welt der Spezialitätenkaffees weiterhin für Aufsehen sorgt.

Verantwortlich für die Schaffung und Organisation der jährlichen Specialty Coffee Association of Panama-Auktion, ist Wilford seit vielen Jahren eine führende Persönlichkeit in Panamas Kaffeeszene. Lamastus-Kaffees, die drei separate Farmen in drei verschiedenen Regionen umfassen, werden durchweg zu den besten der Welt gezählt, und El Burro ist nicht anders! Das Weingut El Burro ist eine der südlichsten Kaffeefarmen in Panama. Mit einigen Gebieten innerhalb des Baru Volcano National Park ist das Anwesen von üppigem Urwald umgeben und profitiert von einem unglaublich reichen Boden und einem einzigartigen Mikroklima.

Im Pokal

Während unseres Gesprächs erklärte Wilford, wie ein geringer Ertrag für die Saison und die kühlen Bedingungen der Gegend kombiniert wurden, um einen unglaublich süßen Kaffee zu produzieren. El Burro Geisha Washed enthält 50 % der begehrten Geisha und hat die zarten, blumigen und komplexen Qualitäten, die typisch für die Sorte sind. In der Tasse sind Süße und Säure perfekt ausbalanciert. Mit Noten von frischer Zitrone, Zitronengras und süßem Zitronen-Sherbert ist dies ein erstaunlich heller Kaffee, der an süßen Kräutertee erinnert.

Wie man braut

Nach der Einführung von Wilford gingen wir mit unserem Ralf und Tzan auf Instagram live, um zu zeigen, wie man El Burro Geisha am besten braut, und zu überlegen, wie wir unsere Masterpiece-Bohnen rösten. Beim Aufbrühen solch delikater Kaffees würden wir uns immer für den V60-Brüher entscheiden, da er das Gleichgewicht zwischen Süße und Säure hervorbringt, das wir immer in unserem Kaffee anstreben. Angepasst an die Methode, die wir in all unseren Cafés verwenden, wäre diese V60-Methode die perfekte Ergänzung für jeden unserer Kaffees. Nachfolgend finden Sie alle Details.

Wie man röstet

Beim Rösten wird alles getan, um die natürlichen Qualitäten der unglaublichen Frucht hervorzuheben, die uns Lamastus geschenkt hat. Das Rösten in kleinen Chargen für kürzere Zeiträume lässt die Süße und Säure der Bohnen strahlen. Hier sehen Sie unsere Röstkurve, die wir nächste Woche replizieren werden, wenn wir El Burro für unsere Masterpiece-Abonnenten rösten.

V60-Rezept – El Burro Geisha

Schritt 1: 15 g Kaffee – gemahlen bei 18 Klicks auf Comandante
250 g Wasser bei 96 Grad

Schritt 2: Spülen Sie Ihren Filter mit frisch gekochtem Wasser aus und lassen Sie ihn abtropfen, fügen Sie Ihren Kaffee hinzu.

Schritt 3: Starten Sie Ihren Timer und fügen Sie 50 g Wasser hinzu, um zu blühen. Stellen Sie sicher, dass alle Böden feucht sind, um eine gleichmäßige Extraktion zu gewährleisten.

Schritt 4: Um 00:30 Sekunden Wasser auf 120 g gießen. In kreisenden Bewegungen um das Kaffeebett gießen.

Schritt 5: Um 01:00 Minute erneut auf 180 g gießen.

Schritt 6: Um 01:30 Minuten gießen Sie bis zu 250 g auf.

Bestellen Sie hier El Burro Geisha

Zurück zum Blog

Newsletter: Melde dich an und erhalte 10% Rabatt auf deine nächste Bohnenbestellung.