HIMALAYA ANNIVERSARY
Zu Produktinformationen springen
1 von 7

HIMALAYA ANNIVERSARY

HIMALAYA ANNIVERSARY

Rote Johannisbeere. Karamell.

Normaler Preis 19.50 €
Normaler Preis Verkaufspreis 19.50 €
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet
Größe

Herkunft: Apaneca, El Salvador
Röstung: Filter
Produzent: Mauricio Salaverria
Höhe: 1550 Meter
Varietät: Pacamara
Prozess: Honig & Natural

Mauricio Salaverria hat Finca Himalaya zu einer der besten Farmen in El Salvador gemacht. Das besondere Anniversary Lot ist unser finaler Kaffee von Moe in dieser Saison. Mit Noten von Johannisbeeren und Karamell ist dieser Pacamara ein perfekter Abschluss.

Mit dem Jubiläums-Lot feiert Moe die 10-jährige Zusammenarbeit mit unserem Exportpartner Belco. Hier hat Moe die Honey- und die Natural-Verarbeitung kombiniert. Das Ergebnis ist ein Profil mit einer weichen Textur und eleganter Säure.

The Cup

Bekannt für seine Süße und Komplexität, macht die seltene Kombination aus honey- und naturaler Verarbeitung diesen Pacamara unwiderstehlich. Erwarte Noten von roten Johannisbeeren, Apfel und dunkler Schokolade. Die weiche Textur wird durch eine raffinierte, zitrische Säure ausgeglichen.

About The Farm

Als eine der ersten Kaffeespezialitäten-Farmen in El Salvador ist die Finca Himalaya für ihre hervorragende Qualität bekannt. Mauricio hat auf dem Kaffeewissen von Generationen aufgebaut und die Farm auf ein neues Niveau gehoben: Er hat sich mit Experten wie dem ehemaligen Barista-Weltmeister Sasa Sestic zusammengetan und setzt unermüdlich auf Qualität.

Mauricio besitzt fünf Farmen in Ataco und Apaneca, wobei alle Kaffees in seiner Verarbeitungsstation Divisadero prozessiert werden. Bei einem Rundgang auf der Farm wird sofort klar, dass seine Liebe zum Detail in einer anderen Liga spielt. Die sorgfältige Trennung der Lots, verschiedene Verarbeitungsmethoden, riesige hölzerne Weinkisten und anaerobe Tanks sind gleich sichtbar. Wenn du Moe triffst, spürst du die Leidenschaft, die hinter der Qualität jedes einzelnen Kaffees stehen.

Die Farm hat 24 Hektar mit Bourbon, Caturra, Pacas, Pacamara, Geisha, Maragogype, Maracaturra und kenianischen SL28/34 an. Eingebettet in die Apaneca-Berge profitiert die Finca Himalaya von einem ausgezeichneten Terroir mit Lehm- und Vulkanböden und produziert Kaffees, die oft mit dem Cup of Excellence-Preis ausgezeichnet werden.

The Process

Moe verarbeitet seinen Kaffee in Ataco, das an Apaneca angrenzt. Aufgrund der geringeren Luftfeuchtigkeit ist das Mikroklima perfekt zum Trocknen von Kaffee. Unsere Anniversary Lot wurde in zwei verschiedene Prozesse unterteilt. Die reifen Kirschen werden zunächst in der Mühle selektiv von Hand gepflückt und sortiert. Die Natural aufbereiteten Kirschen werden dann zum langsamen Trocknen auf Beete verfrachtet. Für das Honig Prozess werden die Kirschen vor dem Trocknen zerkleinert - dabei wird die äußere Haut entfernt, aber ein Teil des Schleims bleibt erhalten. Die Bohnen werden dann direkt in Hochbeete zum langsamen Trocknen gebracht.

Vollständige Details anzeigen