Zu Produktinformationen springen
1 von 10

LOS PIRINEOS ANAEROBIC

LOS PIRINEOS ANAEROBIC

Pflaume. Feige. Samtig.

Normaler Preis 17.50 €
Normaler Preis Verkaufspreis 17.50 €
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet
Größe

Herkunft: Usulutan, El Salvador
Röstung:

Filter

Produzent: Diego Baraona
Höhe: 1600 Meter
Varietät:

Elite Bourbon

Prozess: Anaerob Natural

Unsere zweite Veröffentlichung von Los Pirineos ist eine weitere für die Liebhaber unseres Exotic-Portfolios: Diego hat sich die sauberste anaerobe Verarbeitung zunutze gemacht, um einen aufregenden und dynamischen Kaffee mit fruchtigem Gewicht und außergewöhnlicher Definition zu produzieren.

The Cup

Die kontrollierte anaerobe Fermentation ergibt eine Tasse mit Tiefe. Im Aroma finden wir Noten von Feige und Pflaume, die in der Tasse in Aromen von Pfirsich und Melasse übergehen. Der cremige Körper wird durch eine Säure ausgeglichen, die den Charakter von Zitrusfrüchten trägt.

About The Farm

Gilberto Baraona ist ein großartiges Beispiel für die Kaffeeindustrie in El Salvador. Über viele Jahre hinweg arbeitete er unermüdlich daran, die Möglichkeiten der Produktion zu erforschen, mit einem Sortenprogramm, von dem viele träumen: Die von Gilberto entwickelte Verarbeitungsstation beherbergt über 70 verschiedene Kaffeesorten.

Heute liegt Los Pirineos in den vertrauensvollen Händen seines Sohnes Diego und liefert weiterhin Unerwartetes.

Auf 1400 Metern über dem Meeresspiegel liegt Los Pirineos an vulkanischen Hängen inmitten üppiger Wälder. Das Mikroklima rund um den Vulkan sorgt für sonnige Tage und kühle Brisen, die ideal für den Anbau und die Trocknung sind.

Im Trocknungsbereich der Farm befinden sich Hochbetten zwischen zwei Gipfeln, die den Wind konsequent über den zu trocknenden Kaffee leiten. Mit zwölf Sonnenstunden pro Tag schafft dies ein ideales Umfeld für Honey und Natural Processing.

Qualität und Verantwortung stehen im Mittelpunkt der Arbeit von Diego. Das gesamte Wasser, das für die Verarbeitung verwendet wird, stammt aus aufgefangenem Regen, und auf der Farm werden Bienen gehalten, um die Bestäubung auf der Farm und im umliegenden Wald zu unterstützen. Mit mehr als 60 Mitarbeitern sorgt Diego das ganze Jahr über für Beschäftigung bei Projekten auf der Farm.

The Process

Diese Lot wurde einer anaeroben natürlichen Verarbeitung unterzogen. Die frisch geernteten Kirschen werden in versiegelten Fässern in einer Kühlkammer bei 16 Grad Celsius gelagert. Der Kaffee wird 72 Stunden lang fermentiert, während der pH-Wert der Fermentationsjauche gemessen wird, um die Konsistenz und Qualität zu erhalten.

Danach werden die Tanks geöffnet und die Kirschen für weitere 72 Stunden im Freien fermentiert. Anschließend werden die Kirschen 25 Tage lang auf Hochbetten getrocknet, bis sie die ideale Feuchtigkeit für das Mahlen und den Export erreicht haben.

Vollständige Details anzeigen