Zu Produktinformationen springen
1 von 6

LA ARADA

LA ARADA

Beere. Schokolade. Lebendig.

Normaler Preis 15.00 €
Normaler Preis Verkaufspreis 15.00 €
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet
Größe

Herkunft: Intibuca, Honduras 
Röstung:

Espresso

Produzent: Mario Flores
Höhe: 1600 - 2000 Meter
Varietät: Catuai
Prozess: Gewaschen

Mario Flores tritt in die Fußstapfen seines Vaters, dessen Farm Los Chorros unsere Vorstellung von honduranischem Kaffee sehr verändert hat.

Auf La Arada zeigt Mario Flores, zusammen mit seiner Frau, sein ganz eigenes Engagement für Qualität, um diesen perfekt ausgewogenen Kaffee zu produzieren, der das besondere Terroir von Intibuca zur Geltung bringt.

The Cup

La Arada hat ein befriedigendes Profil, das leicht und fast teeähnlich ist: Er ist einer der Kaffees, die wir den ganzen Tag über trinken könnten.

Die reichhaltigen Qualitäten von dunkler Schokolade und braunem Zucker sind ausgeprägt, aber nicht überwältigend, mit genug Körper, um den Gaumen zu füllen.

Wenn er abkühlt, kommen die sanften Noten von Nektarine und süßer Traube zum Vorschein, mit nur einem Hauch von sanfter Säure.

About The Farm

Jahrelang war Intibuca eine Region mit großem Potenzial, die nicht das Profil der bekannteren honduranischen Regionen hatte.

Hügelige Berge und tiefe Täler bedeuten, dass sich das Terroir von Farm zu Farm in Intibuca stark unterscheiden kann und jede Farm andere Geschmacksmerkmale aufweist.

Mit einer Höhe von 1700 Metern ist Intibuca die höchstgelegene Regionalhauptstadt von Honduras. Hier herrscht ein etwas kühleres Klima als in anderen Departements, so dass die Kaffeekirschen ihr Aroma langsam entwickeln.

Mit unseren Exportpartnern konnten wir die Zusammenarbeit mit einer Gruppe von 60 Farmern aus der Gemeinde Pozo Negro in Intibuca aufnehmen. Diese Farmer kommen zusammen, um zu lernen und ihr Wissen zu teilen - ein kooperativer Ansatz für Qualität, den wir sehr gerne unterstützen.

The Process

In Honduras verarbeiten viele Erzeuger den Kaffee auf eine Art und Weise, die dem White Honey ähnelt, aber gemeinhin als Washed bezeichnet wird.

Nachdem die Kirschen gepflückt wurden, wird der äußere Schleim mit einem Öko-Pulper entfernt. Etwa 80-90% des Kirschschleims werden vor dem Trocknen auf Hochbeeten entfernt.

Die Methode verbraucht relativ wenig Wasser und ergibt eine saubere Tasse mit Körper und Süße, die das Terroir von Intibuca und das Geschmacksprofil der Sorte Catuai zur Geltung bringt.

Vollständige Details anzeigen