€{{amount}}

YOUR CART

BRINGE THE BARN ZU DEINEN WEIHNACHTSFEIERN

DAMBI UDDO
DAMBI UDDO
DAMBI UDDO
DAMBI UDDO
DAMBI UDDO
DAMBI UDDO

DAMBI UDDO

Regular price
€15.00
Sale price
€15.00

Blaubeere. Bergamotte.
Donate a tree with your purchase for 1.50 EUR
inkl. MwSt. Versandkosten an der Kasse berechnet. €60.00 per kg

Body
4
Sweetness
4
Acidity
2

Herkunft: Guji, Äthiopien
Röstung: Filter
Produzent: Wodessa Yachisi
Höhe: 2145 Meter
Varietät: Gemischte Heirloom
Prozess: Natural

Das Guji-Hochland ist die Heimat einiger der besten Kaffees in Äthiopien. Dambi Uddo liegt auf einer Höhe von 2145 m und ist in sechs Teile unterteilt. Wir beziehen den gesamten Kaffee von unserer exklusiven Parzelle Gatame. Unser Kaffee ist natürlich verarbeitet und hat intensive Aromen von Blaubeeren, Bergamotte und schwarzem Tee. Erdbeere und tropische Früchte kommen in der Kühlung durch. Der Körper ist klebrig und reichhaltig.

Die Dambi Uddo Farm ist ein außergewöhnlicher Standort, eine Pionierfront für Kaffee, die zur Guji Highland Coffee Plantation gehört. Durch den Anbau im Schatten können unsere Kirschen langsam reifen und einen besonders hohen Zuckergehalt aufweisen. Alle Kaffees, die hier angebaut werden, sind "Gartenkaffees", d.h. sie wachsen wild in den Wäldern auf der Farm und sind vollständig biologisch.

Die Farm hat ihren Namen von einem hohen Baum, der in dem wilden Wald in der Nähe der Stadt Shakisso weit verbreitet ist. Zu Beginn der 2000er Jahre wurde ein Teil des Waldes in Plantagen umgewandelt (150 Hektar). Diese haben ein agroforstwirtschaftliches System erhalten, in dem neben Honig und Holz auch Kaffee produziert wird. Dambi Uddo zeichnet sich nicht nur durch seine Vielfalt an Böden und Baumarten aus, sondern auch durch eine strenge Umweltethik: Die Arbeiten werden von Hand ausgeführt und es werden keine chemischen Produkte verwendet.

Der Produzent Wodessa Yachisi setzt sich für das Wohlergehen seiner Arbeiter und der umliegenden Dörfer ein. Mit einhundertfünfzig Arbeitern bei der Ernte leistet diese Farm einen wichtigen Beitrag für die umliegende Gemeinde. Neue Straßen, zwei Schulen, Wohnungen, Gesundheitsfürsorge und Bildung waren seine Investitionen in die Zukunft der Region.

Guji liegt im Süden Äthiopiens und grenzt an die Zonen Gedeo (Yirgacheffe) und Sidama. Guji ist ein riesiges Waldgebiet, das in die drei Bezirke Uraga, Kercha und Shakisso unterteilt ist und Kaffees mit spezifischen Profilen produziert. Der Bezirk Shakisso ist für seinen charakteristischen würzigen Nachgeschmack bekannt. Der Urga-Kaffee ist für seinen saftigen Geschmack bekannt und der Kercha ähnelt dem Yirgacheffe. Diese Profile entstehen durch eine außergewöhnliche Umgebung. Dank der Qualität der Wälder, der Böden und des Klimas bringt Guji komplexe und einzigartige Kaffees hervor.


WORKING FROM HOME? FREE SHIPPING OPTIONS

SHOP BEANS